Mehr Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl & Co. – 6 Tricks, die Dir dabei helfen, Dich wohl zu fühlen

VON

S

ommer, Sonne, Selbstbewusstsein. Sommerzeit bedeutet auch gleichzeitig Zeit für kürzere Kleider, Bikinis und Badeanzüge. Dabei ist es manchmal gar nicht so einfach, sich selbst wohl zu fühlen. Wir haben 6 Tipps für Dich, die Dein Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl pushen. Zeit, den Sommer zu genießen!

 

 

Mehr Selbstbewusstsein: Zeit mit Menschen verbringen, die Dir guttun

Das schlimmste für das eigene Selbstwertgefühl, sind negative Menschen. Menschen, die jede Kleinigkeit zu kritisieren haben, anstatt Dich so zu nehmen, wie Du bist. Denn Du bist genau richtig so. Andersherum können positive und unterstützende Menschen eine echte Bereicherung sein.

 

Mehr Selbstbewusstsein: Negative Gedanken in positive Energie umwandeln

Du hast Dein Glück selbst in der Hand. Dir passt etwas nicht? Ändere es. Selbstbewusstseinskiller Nr. 1 sind negative Gedanken, in denen wir versumpfen. Wenn Du selbst keinen Ausweg mehr siehst, kommen wir wieder zu Punkt 2: Umgib Dich mit Menschen, die Dir guttun. Gute Laune wirkt sich auch auf unsere Selbstwahrnehmung aus.

 

Mehr Selbstbewusstsein: Zeit für Dinge nehmen, die Dir Spaß machen

Du gehst leidenschaftlich gerne wandern oder liebst es zu stricken? Dir fehlt aber oft die Zeit dafür? Um sich selbst wohl zu fühlen, ist es unglaublich wichtig, seine Wünsche zu verwirklichen. Also nimm Dir die Zeit – denn sie ist wertvoll.

 

 

Mehr Selbstbewusstsein: Nur für Dich – sich selbst wertschätzen

Wie oft belohnst Du Dich selbst? Egal, ob mit einer wohltuenden Massage, einer neuen Frisur oder einem neuen Beauty-Produkt – Es kann so wohltuend sein, sich selbst auch einmal etwas zu gönnen.

 

Beauty-Pakete, die Du Dir für einen Wellnesstag zu Hause gönnen kannst

 

Mehr Selbstbewusstsein: Bye, bye Unzufriedenheit – Zeit für Veränderungen

Wenn wir mit etwas sehr unzufrieden sind, wirkt sich das oft auch auf unsere komplette Wahrnehmung aus. Um sich selbst wohlzufühlen, sind Veränderungen manchmal einfach so befreiend.

 

Mehr Selbstbewusstsein: Pause von Social Media & Co.

Das wahre Leben spielt sich draußen ab. Wir wissen es alle und trotzdem ist es wie eine Sucht. Natürlich haben soziale Netzwerke auch eine gute Seite, dennoch neigen wir hier gerne dazu, uns mit anderen zu vergleichen – und verlieren dabei aus den Augen, dass hinter Stars und Influencern auch nur normale Menschen, wie Du und ich stecken.

 

Mit welchen Tricks hilfst Du nach, wenn Du Dich einmal unwohl fühlst? Verrate es uns gerne in den Kommentaren.

 

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.