Parfum-Tipp: Wie transportiere ich meinen Lieblingsduft im Alltag und auf Reisen?

VON

W

ir kennen es alle: das Lieblingsparfum soll überall mithin, doch manchmal passt es einfach nicht in den Koffer – und erst recht nicht in die Handtasche. Damit Du Dich nie von Deinem Parfum trennen musst, gibt es elegante und praktische Taschenzerstäuber. Wie Du sie befüllst, zeigen wir Dir hier.

 

Kleiner Flakon für das Lieblingsparfum – das ist der praktische Taschenzerstäuber

Das wertvolle Parfum vom Originalflakon in ein Fläschchen umfüllen? – Zu riskant!

Den Flakon einfach in Koffer und Handtasche packen? – Zu schwer und umständlich!

Für die Kurzreise mit Handgepäck einfach ein paar Tage auf das Lieblingsparfum verzichten? – Das muss nicht sein.

Für all diese Probleme gibt es eine Lösung: Den Taschenzerstäuber von asambeauty. Der kleine Flakon lässt sich kinderleicht befüllen, ohne Verschüttungsgefahr, und passt in jede noch so kleine Handtasche. Egal, ob Reise, Party oder Alltag Dein Parfum ist jetzt immer mit dabei

 

@elisaelly.becker

 

 

Die Geschichte des Parfums

Wir möchten es alle nicht missen: unser Lieblingsparfum. Doch bist Du Dir bewusst, dass die Geschichte des Parfums bis in die Antike reicht? Erfahre mehr über die Beauty History des Parfums im Artikel „Beauty History: Die Geschichte des Parfums“.

 

An diesen Körperstellen solltest Du Dein Parfum auftragen

Der himmlische Duft Deines Parfums spiegelt Deine Persönlichkeit wieder. Es beschreibt Dich und ist schlichtweg Dein bester Begleiter. Aus diesem Grund solltest Du darauf achten, dass Du es auch an den richtigen Stellen aufträgst. Welche das sind, zeigen wir Dir im Video „Duftwissen – An diesen Körperstellen entfaltet sich Dein Parfum am besten“.

 

 

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.