Die wichtigsten Beauty-Basics für jede Handtasche

VON

Neben „Was ziehe ich heute an?“ ist die Frage „Was brauche ich unterwegs?“ die wohl häufigste, die sich Frau regelmäßig stellt. Denn eins ist sicher: Ohne unsere Handtasche aus dem Haus zu gehen, fühlt sich für die meisten von uns Frauen so an, als wären wir nackt. Aber so schick die Lieblingstasche auch sein mag: Auf den Inhalt kommt es an! Die erstbeste Umhängetasche, Beuteltasche, Schultertasche oder Clutch unter den Arm klemmen, über die Schulter werfen oder umhängen – fertig? Auf keinen Fall! Egal, ob Geschäftsfrau, Sportskanone oder Party Queen, wir zeigen Dir die wichtigsten Beauty-Basics für Deine Handtasche.

 

Für die Business-Tasche

 

 

Einen großen Teil unseres Lebens verbringen wir im Büro. Klar, dass wir tagsüber für jede Eventualität gewappnet sein wollen. Trockene Heizungsluft oder Klimaanlagen machen unseren Händen oder Lippen zu schaffen und der strahlende Teint vom Morgen wirkt nach einem Mammut-Meeting eher fahl. Deswegen sind unsere Must-haves fürs Büro:

 

Handcreme: Pflegt beanspruchte Hände wieder zart.

Lippenbalsam: Schützt vor dem Austrocknen und zaubert einen leichten Glow auf die Lippen.

Getönte Tagespflege: Zum Nachbessern, Auffrischen und bei beanspruchter Gesichtshaut.

 

Außerdem wichtig: Eine Power Bank für unterwegs zum Aufladen von Smartphone, Laptop, Tablet und Co. Ein Handdesinfektionsmittel – gerade im Beruf werden viele Hände geschüttelt und das Office kann eine echte Virenfalle sein. Statement-Schmuck für kurzfristige Planänderungen am Feierabend, wie spontane Dinner-Verabredungen oder After-Work-Partys, werten jeden Business Look auf.

 

Für die Sporttasche

 

 

Gerade im Frühjahr packt uns die Motivation. Ganz im Zeichen von Detox und Vorbereitung auf den Sommer, packen wir voller Tatendrang unsere Sporttasche und dann heißt es: Los geht’s mit Laufen, Yoga oder Tennis. Was aber darf nicht fehlen, wenn man sich nach dem Auspowern wieder frisch fühlen möchte?

 

Duschgel: Egal, was Ihr nach dem Sport noch vorhabt – frisch geduscht ist ein Muss!

Deo: Benötigt eigentlich keiner weiteren Erklärung.

Sonnenschutz: Vor allem im Sommer verlagern sich viele Sport-Aktivitäten wieder nach draußen. Lichtschutzfaktor ist deswegen essentiell!

 

Außerdem wichtig: Kopfhörer für den anspornenden Lieblingssong, Wasserflasche und ein Handtuch – je nachdem, wie schweißtreibend Eure Sportart ist.

 

Für die Party-Clutch

 

 

Freitagabend: Outfit, Frisur und Make-up sitzen. Die Partylocation steht fest und die Mädels sind schon unterwegs, während Du noch über darüber grübelst, welche Handtasche die perfekte Größe hat? Unser Tipp: Beschränke Dich auf das Nötigste – so tanzt es sich am besten.

 

Parfum: Sorgt zwischendurch für einen Frischekick.

Falten Relax Roller für unterwegs: Glättet und reduziert sofort kleine Fältchen, egal zu welcher Uhrzeit.

Concealer: Wenn es spät wird, kaschiert er Rötungen und Augenringe perfekt.

 

Außerdem wichtig: Das Portemonnaie zuhause lassen und stattdessen ausreichend Bargeld und den Ausweis im Seitentäschchen verstauen. Gegen Blasen an den Füßen helfen spezielle Blasenpflaster und wer zur Strumpfhose greift, sollte ein Ersatzpaar griffbereit haben – oder sich von der einen oder anderen Laufmasche einfach nicht die Laune verderben lassen.

Noch keine Kommentare.

Sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.